Ostern - Natürlich!

|   JugendhausArtikel

Ostern findet trotzdem statt. Aber unter anderen Umständen, wie wir sie gewohnt sind. 
Wir haben dazu zwei Aktionen wie wir das Fest der Hoffnung feiern wollen.

Am Samstag wird ein "Licht der Hoffnung" symbolisch von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern durch das Dekanat gefahren. Natürlich CO2-Neutral mit Fahrrädern! Von der Kapelle am Knappi aus, wird es seinen Weg bis nach Schwandorf finden. Du kannst diese Aktion "Live" auf Instagram, Facebook und natürlich auch auf der Website mit verfolgen.

Am Sonntag früh bist du gefragt! Um 5 Uhr wollen wir das Osterlicht entzünden. Nimm eine Kerze, Zünde sie an, Fotografiere sie und lade sie in deine Insta Story hoch. #ejsuro nicht vergessen!

Bleib gesegnet! Bleib Gesund! Bleib daheim!

Zurück